Vortrag Dr. Sigler – Corpsstudenten im Widerstand

Am 11. November 2014 besuchte uns Dr. Sebastian Sigler Dr. Sebastian Sigler referierte zu seinem neuesten Buch „Corpsstudenten im Widerstand gegen Hitler“. Der Vortrag stieß auf breites Interesse und the Aktiven der Thuringia Leipzig konnten Alte Herren, Aktive und Inaktive zahlreicher Corps aus ganz Deutschland und Österreich willkommen heißen. Zum Referent: Im Jahre 1964 geboren, studierte Dr. Sigler nach seinem Abitur ab 1983 Geschichte, Literaturwissenschaft und Kunstgeschichte in Bielefeld, München und Köln. Nach dem Studium arbeitete er als Journalist für verschiedene Rundfunkanstalten wie beispielsweise das ZDF, BR und Sat.1. Sigler hat bei Sendungen wie „Studio 1“ und dem ARD-Magazin „Report aus München“ mitgewirkt. Zudem war er Redakteur bei mehreren Printmedien und ist heute Chefredakteur der Wirtschaftszeitung „Börse am Sonntag“. Der Historiker untersucht seit einigen Jahren die Verknüpfungen der Widerstandskämpfer in der Zeit des Nationalsozialismus und ist Autor mehrerer Bücher. Von 2004 bis 2007 war Dr. Sigler stellvertretender Vorsitzender des Verbandes Alter Corpsstudenten (VAC). Seit 2009 ist er Vorsitzender des Arbeitskreises der Studienhistoriker. Dr. Sigler ist Alter Herr des Corps Bavaria...
mehr